„Führen lernen“

Ein gemeinsames Projekt für Nachwuchsführungskräfte
der Unternehmensverbände Berlin-Brandenburg (UVB) und der Bundeswehr

Fotolia_51155523_500x250

Verantwortung zu übernehmen und Menschen wertschätzend zu fördern und zu fordern ist eine zentrale Kompetenz guter Führung.

Daneben ist auch der Blick auf die Erwartungen nachfolgender Generationen entscheidend für eine erfolgreiche Führungsarbeit. Und nicht zuletzt die Herausforderungen der Digitalisierung in allen Bereichen unserer Arbeit verlangen von zukünftigen Führungskräften neue Wege und komplexere Kompetenzen.

Diesen Herausforderungen an die „Führung der Zukunft“ widmet sich das gemeinsame Projekt „Führen lernen“ der Unternehmensverbände Berlin-Brandenburg und der Bundeswehr. Drei Jahre in Folge haben junge Nachwuchsführungskräfte aus verschiedensten Unternehmen und der Bundeswehr in intensiver gemeinsamer Arbeit an einem digitalen Leitfaden mit den Schwerpunkten „Führungskraft werden“ und „Führungskraft sein“ gearbeitet.

Weitere Informationen finden Sie auf www.uvb-online.de – Stichwort „Führen lernen“.